Aktuelles�ber unsDie Bibliothekenvirtuelle BibliothekInfoserviceLinksLoginKontaktSitemapHome
Aktuelles
Publikationen
Medienberichte Inland
Medienberichte Ausland
Newsletter

Veranstaltungskalender

 
Österreichtage-Seminar für DeutschlehrerInnen


Die Österreichtage werden von der Abteilung „Kultur & Sprache“ des österreichischen Bildungsministeriums (BMB), der österreichischen Botschaft in Skopje und dem österreichischen Austauschdienst (OeAD) in Zusammenarbeit mit den OeADLektorInnen Mag. Margarete Zaev und Mag. LazimAhmedi, sowie der österreichischen Honorarkonsulin in Bitola Dr. Valentina Ilieva organisiert.   Seit der erstmaligen Veranstaltung im Jahr 2012, richtet sich die Abhaltung der Österreichtage an Unterrichtende des Faches Deutsch an Schulen und Universitäten in Makedonien und bietet eine Möglichkeit an Workshops zu landeskundlichen, interkulturellen, didaktischen und literarischen Themen mit Österreichbezug teilzunehmen. Geleitet werden die Workshops von fachkundigen ExpertInnen mit langjähriger Erfahrung. Das diesjährige Seminar hat am 18.11.2017 in den Räumen der NUUB Sv. Kliment Ohridski Bitola stattgefunden.  Der Vortragende war Mag. Florian Haderer und er hat Workshops zum Thema "Frauen in Österreich" und "Zeitung in der Schule" durchgeführt. Am Seminar haben 25 DeutschlehrerInen aus Bitola, Prilep Shtip und Kocani teilgenommen.
https://www.facebook.com/%C3%96sterreichisches-Honorarkonsulat-Bitola-%D0%90%D0%B2%D1%81%D1%82%D1%80...








 
 
Land:  Mazedonien
Veranstalter:  Das Österreichische Bildungsministeriums, die österreichische Botschaft in Skopje,der österreichische Austauschdienst und das österreichische Honorarkonsulat in Bitola
Art der Veranstaltung:  Seminar
Datum:  18.11.2017
Ort:  NUUB Sv. Kliment Ohridski Bitola Makedonien
Email: ilieva.valentina@yahoo.at
Website: www.nuub.mk

 

zurück zur Übersicht

seso new media