Aktuelles‹ber unsDie Bibliothekenvirtuelle BibliothekInfoserviceLinksLoginKontaktSitemapHome
Übersicht
Bibliotheks-
gründungen
Jubil&aunml;en
Adressenliste
Landkarte
Fachbibliotheken und Österreich Zentren
Bibliotheken der österr. Kultur-foren im Ausland

Tschechische Republik
Österreich-Bibliothek LIBEREC / REICHENBERG

<<
>>
Adresse: Krajsk√° vńõdeck√° knihovna v Liberci
Rakousk√° knihovna - √Ėsterreich-Bibliothek
Rumjancevova 1362/1
460 01  Liberec 1
Kontakt:
Mgr. Blanka Konvalinková (LeiterIn der Gastinstitution)
konvalinkova@kvkli.cz

Ing. Martina Sanetrníková (BibliothekarIn)
sanetrnikova@kvkli.cz

PhDr. Pavel Novotný (wissenschaft. BetreuerIn)
pavel.novotny@tul.cz

Mag. Gabriele Hassler (LektorIn)
gabriele.hassler@tul.cz
Telefon: +420 482 412 133 (Sekretariat)
+420 482 412 137 (√Ėsterreich-Bibliothek)
Fax: +420 482 412 122
Homepage: http://www.kvkli.cz/
http://www.kvkli.cz/cizojazycne-knihovny-2.html
Online-Katalog: http://ipac.kvkli.cz/arl-li/
Öffnungszeiten: Mo, Mi-Fr 9.00-19.00
Di 12.00-19.00
Sa 9.00-13.00
Kurzdarstellung:

Die Österreich-Bibliothek Liberec ist am 23. Mai 1992 eröffnet worden; sie ist räumlich und organisatorisch der Wissenschaftlichen Bibliothek in Liberec angegliedert und verfügt über ca. 5.800 Bände, die über einen Onlinekatalog zugänglich sind. Zu den Beständen dieser Leihbibliothek zählen auch Zeitungen, Zeitschriften und Videos.
Aus den die Grundausstattung umfassenden Bereichen haben sich österreichische Literatur, Sprachwissenschaft, Deutsch als Fremdsprache, Wirtschaft, Landeskunde und Geschichte als ihre inhaltlichen Schwerpunkte herausgebildet.
Die Bibliothek organisiert Lesungen, Vorträge und Filmvorführungen.
In Tschechien wird die Bibliothek vom Österreichischen Kulturforum Prag betreut.

Kontakte: Wichtige österreichische Kontaktadressen in der Tschechischen Republik
Kooperationen: Kulturabkommen
Freundschaftsgesellschaften
Abteilung für bilaterale Angelegenheiten - BMUKK
Auslandskooperationen
Lektoratsprogramm / Österreichischer Austauschdienst
seso new media